Erfahrungsberichte

Vielen Dank für eure Erfahrungsberichte, die für mich Ausdruck des gemeinsamen Tanzes sind, auf den wir uns in einer Session einlassen. Sie können uns alle inspirieren, ein paar Gedanken aus dem eigenen alten Inventar aufzugeben, denn das glättet unser Energiefeld, und alles in und um uns kann besser fließen und zum Heil-Werden beitragen: der eigene Atem, der Duft der Lindenblüten, das Lächeln eines Nachbarn.

Advertisements

Bettina, Los Angeles

Her greatest asset was the fact of BEING THERE! BESIDES THE FACT THAT SHE WAS THERE FOR ME EVERY SINGLE TIME I WAS IN DESPERATE NEED OF SUPPORT (AS I WAS GOING THROUGH SEVERE MENTAL CHALLENGES REGARDING A HEALTH ISSUE), SHE ALSO REMINDED ME TIME AND TIME AGAIN OF WHAT I HAD TO DO, WHICH WAS TO LISTEN TO THE INNER GUIDANCE. EVEN THOUGH I COULDN’T HEAR IT FOR A WHILE BECAUSE I ALLOWED MY FEAR TO GET THE BEST OF ME, SHE HELD THAT SPACE FOR ME UNTIL I WAS ABLE TO DO IT AGAIN FOR MYSELF. THANK YOU SISTER (IN SPIRIT), I AM NOW ON THE PATH TO SELF-HEAL FOR REAL!

 

Duska

Suzanne is a great healer with a lot of insight and experiance in the world of Mind, body and spirit interconnection. She helped me in releasing blockages and moving my dreams from obstacles into active steps in reality. Through centering, energywork, and releasing of my shadows into a journey of empowerment.

Innerhalb von knapp drei Monaten kam Duska von einer „die Anderen-Haltung“ ins Handeln und es änderte sich ihre Lebenssituation , die sich in „keine Wohnung, kein Geld, keine Arbeit, Schulden“ geäußert hatte. 

Uwe

Zwei Monate nach der  ersten Session ist meine Selbstverletzung sehr viel weniger geworden (ich habe mich 15 Jahre selbst verletzt.) Jetzt, nach einem Jahr, mache ich schon drei Monate trotz Stress- und Paniksituationen keine Selbstverletzung mehr. Ich mache alle meine Übungen und fühle mich bei Susanne geborgen.

 

Sonja

Die Gürtelrose verschwand, nachdem wir beide ins Zwiegespräch mit meinen inneren Organen gegangen sind. Ich habe mich akzeptiert, wie ich bin. Dies war ein langer Weg. Ich habe ihn geschafft.

Die Gürtelrose bestand bei Sonja ein Jahr und war grellrot, juckend und schmerzhaft. Am Morgen nach der Sitzung war sie verschwunden, ohne eine Spur.

Veronika, Slowenien

I had a session with Susanne at the seaside. She’s marvelous, I felt so secure, so safe, so in  good hands… I felt, she really cares … I recommend her to everyone

Ralf

Hallo … Ich habe vor einiger Zeit wirklich tolle Erfahrungen durch Susanne gemacht. Ich gewöhnte mir das Atmen durch den offenen Mund ab. Was meiner Gesundheit zugute kommt. Dann führte sie mich durch tanzen singen und trommeln zu Wahrnehmungen die mich tief berührt haben und an die ich gerne zurück denke. Ich kann sie nur weiter empfehlen.

Tanja & Popeye

Danke dir von Herzen, Susanne!

Susanne war erstmals meiner Bitte nachgekommen, meinen geliebten Papagei Popeye (21 Jahre alt, er ist mit 3 Monaten zu mir gekommen) zu fragen, warum er mir gegenüber so aggressiv sei. In jungen Jahren waren wir uns ganz nah gewesen, doch leider zerstörte ungeheurer Arbeits- und Beziehungsstress unsere enge Verbindung.

Ich erhielt eine Antwort, aber keine Besserung in seinem Verhalten mir gegenüber. Ich hatte schon lange darunter gelitten, weil er mir so, so sehr am Herzen liegt. Schließlich machte Susanne eine Geistige Aufrichtung mit mir, bei der urplötzlich und völlig unerwartet ein ganz tiefer seelischer Schmerz aus mir hervorbrach. Mein Vogel reagierte sofort, weinte mit mir und kam sogleich zu mir geflogen, was er schon lange nicht mehr getan hatte. Es wurde ganz klar etwas furchtbar Schmerzhaftes von uns genommen und seitdem kommt mir mein kleiner Popeye wieder immer näher. Heute ist er zum ersten Mal aus seinem Zimmer zu mir ins andere geflogen und landete auf meiner Schulter. Ich kann es noch gar nicht fassen, wie zärtlich jetzt alles wieder zwischen uns sein darf. Ich danke Gott, dass er Susanne und mich zusammengeführt hat und ihr ermöglichte, Popeyes und mein Herz zu erlösen.

Nochmals von Herzen Danke, Susanne! Tanja & Popeye